Sie befinden sich hier: STANDORTE > Niedersachsen > Hildesheim > feedback der Arbeitsuchenden

Zitat einer ehemaligen Arbeitslosen:

„Das Patenmodell ist eine große Chance für alle, die bereit sind auf ihrer Jobsuche einen neuen Weg zu gehen. Man bekommt vielfältige Hilfen und konstruktive Kritik. Der Umgang ist offen und fair. Wenn man bereit ist an sich zu arbeiten und Dinge von einem anderen Blickwinkel zu betrachten kann man gut vorankommen.“

N.C.

 

F.J. aus Sarstedt, 08.09.2019

… Frau Götze hat mir sehr geholfen, eine bessere und passendere Patin hätten Sie mir nicht an die Seite stellen können! …
… Mit Frau Götze habe ich mich zweimal getroffen, in der Zwischenzeit haben wir telefoniert bzw. per Mail korrespondiert. Mit sehr umfänglichem Fachwissen und ebensolcher Erfahrung (und Lebenserfahrung, auch sehr wichtig in diesem Kontext) hat mich Frau Götze bei der Optimierung meines Lebenslaufes unterstützt und mir darüber hinaus viel Mut gemacht. Als dann endlich eine Einladung zum Vorstellungsgespräch kam, hat sie mit mir ein Vorstellungsgespräch simuliert, und mich „ordentlich in die Zange genommen“ und mir an einer wunden Stelle, die dann auch sehr offensiv von meinem künftigen Chef als Eröffnungsfrage genauso gestellt wurde, wunderbar auf die Sprünge geholfen. So konnte ich im realen Vorstellungsgespräch diesen Einstieg ganz gelassen und souverän beantworten. Hätten wir das nicht geübt, hätte mich diese erste Frage vermutlich ziemlich umgeworfen….

Das Patenmodell ist eine tolle Einrichtung, mir hat sehr geholfen, dass mich Frau Götze unterstützt hat und ich wünsche auch anderen Arbeitssuchenden diese Hilfe. Ich kann nichts finden, was mir nicht gefallen hätte! Mit den besten Grüßen, F. J.

R.M. aus Hildesheim, 26.08.2019

…Die JobPatenschaft hat mir großen persönlichen Nutzen gebracht. Besonders gut fand ich die persönliche und individuelle Betreuung. Herr Graf war immer ein sehr kompetenter und umsichtiger Ratgeber. Seine nette und lebenserfahrene Art und Weise war individuell und dabei stets verbindlich.
Ich möchte nicht versäumen, Ihm für seine Hilfsbereitschaft herzlich zu danken!

Ich wünsche Ihnen alles Gute und verbleibe mit freundlichen Grüßen R.M.

J.W. aus Giesen, 03.05.2019

...Ich hatte von der Patenschaft sehr großen Nutzen, die vereinbarten Ziele wurden erreicht und alle meine Erwartungen wurden erfüllt. Nun habe ich ein Arbeitsverhältnis begonnen.
Danke an Herrn Claussen, für die sehr guten Tipps für das Vorstellungsgespräch, dadurch bin ich persönlich gestärkt worden...

J.W.

T.M. aus Hildesheim, 24.03.2019

meine Neuorientierung als Führungskraft im Vertrieb:

....

Zunächst habe ich mich eher mit einer Positionierung für die weitere Suche beschäftigt, denn ich hatte ja schon sehr früh mit Herrn Türk Kontakt aufgenommen. Im Laufe der Beratung kristallisierten sich dann zwei Suchrichtungen heraus. Herr Türk hat mich immer ermutigt, zu meinen Wünschen und Ideen zu stehen und mich nicht unter Wert zu verkaufen, als die Zeit dann etwas länger wurde.

Neben einer Schärfung und Überarbeitung meiner Anschreiben und meines Lebenslaufes (hin zu einer "Kundenorientierung") war es vor allem wertvoll, jemanden zu haben, der mit gezielten Ideen und auch der eigenen Erfahrung die verschiedenen Erlebnisse in den Bewerbungsprozessen begleiten konnte. Mehr als einmal hat mir Herr Türks Input ermöglicht, im Vorstellungsgespräch selbstbewußt aufzutreten, Informationen von Unternehmensseite besser einzuordnen und adäquat zu reagieren. Auf der emotionalen Ebene habe ich mich immer bestärkt und ermutigt gefühlt und das hat sicherlich mit zu einer hohen Einladungsrate beigetragen. Auch bei der letzten Entscheidung - Annahme eines Jobangebotes, um wieder im Markt zu sein - hat mir seine Sichtweise den Weg geebnet und ich habe nun hoffentlich meine berufliche Heimat für die nächsten Jahre gefunden.

Ich bin Herrn Türk für die Begleitung und seine Zeit sehr dankbar. Ich habe viel gelernt in dieser Zeit, was mich vermutlich auch in Zukunft in ähnlichen Situationen weiterbringen wird.


D.K. aus Bad Salzdetfurth, 03.03.2019

190303_D.K._feedback.pdf

Hallo Herr Ernst, anbei das Feedback für Herrn Türk.
Herzlichen Dank auch an Sie, die Initiative Patenmodell und Ihren Einsatz!
Viele Grüße  D.K.

und hier Auszüge aus dem feedback oben:

....Ich bin Herrn Türk zum einen für seine fundierte Erfahrung und sein Fachwissen aus dem Personalwesen, an dem er mich teilhaben ließ, sehr dankbar.
Zum anderen für seinen großen persönlichen Einsatz an Zeit, Geduld und seinem Anliegen, mich auf meinem Weg zu unterstützen. Und ich bin sehr dankbar für das Wissen, dass ein Ansprechpartner in schweren Zeiten da ist.........

T.H. aus Alfeld, 01.03.2019

190301_feedback.pdf

Auszug aus dem umfangreichen feedback von oben:

....Durch aufmerksames Zuhören und gezielte Fragestellungen förderten Sie den Prozess der Problemanalyse. In anschaulichen Erläuterungen und geduldigen Wiederholungen stellten Sie Hintergründe aus der Perspektive des Personalverantwortlichen dar. Damit schufen Sie Voraussetzung dafür, dass ich die beschriebene Perspektive stärker und zuverlässiger in den Fokus meiner Überlegungen rückte. Vorschläge zur Problemlösung formulierten Sie als Arbeitsaufträge, die Sie mit eigenen Beispielen veranschaulichten. Durch diese Anregungen gelang es mir nach und nach meine Selbstdarstellung zu verändern...

S.H. aus Goslar, 21.01.2019

…endlich habe ich nach fasst 2 Jahren Suche eine unbefristete Stelle gefunden. Herr Oppermann hat mir durch die persönliche Betreuung und in enger Zusammenarbeit dabei sehr geholfen. Wir waren gemeinsam auf der Suche nach den wichtigen Problemen und er konnte mir die richtigen Lösungen anbieten.
Vielen Dank für die schnellen Antworten, die letztendlich zum Ziel geführt haben. Meine Erwartungen wurden alle erfüllt.
Herzliche Grüße S.H.

C.T. aus Hildesheim, 28.11.2018

...nach über einem Jahr besteht nun kein Beratungsbedarf mehr.
Ich habe sehr großen persönlichen Nutzen erfahren. In ihrer freundlichen, individuellen und fachlichen Beratung ist Frau Stoll sehr schön auf meine individuellen Problematiken eingegangen.
Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen C. T.

U.W. aus Hildesheim, 20.11.2018

...ja, in meinem Fall war das Patenmodell wirklich eine Erfolgsgeschichte. Ich bin wirklich sehr dankbar über diese Organisation und Versammlung von engagierten Menschen.
Die durch und durch professionelle Arbeit von Frau Krone fand ich besonders gut. Sehr geholfen hat mir die Vorbereitung auf die Gespräche, Am beeindruckensten war für mich allerdings ihre ausdrückliche Zusicherung, solange an meiner Seite zu bleiben, bis sich die Situation zum Guten wendet.
Ich wünsche Ihnen auch alles Gute und eine schöne Adventszeit
Freundliche Grüße  U. W.

J.S. aus Hildesheim, 23.08.2018

Ich hatte sehr großen Nutzen durch die Beratung meines Paten, Herrn Cast.
Besonders gut fand ich seine gezielte Unterstützung  bei der Verbesserung meiner Bewerbungsunterlagen und den Tipps auch außerhalb der üblichen Stellenbörsen Stellen zu finden.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung; ich werde Ihnen dann von ersten Eindrücken von meiner neuen Arbeitsstelle berichten.
MfG J. S.

J.K. aus Hildesheim, 15.06.2018

Mein Jobpate, Herr Graf, hat mir genau zugehört, sehr gut die aktuelle Problemlage analysiert und Klarheit in meine Gedanken gebracht. Wir haben eine Stärken- und Schwächeanalyse durchgeführt. Er hat meinen Lebenslauf genau angeschaut und Verbesserungshinweise gegeben. Das wichtigste war für mich die Unterstützung bei der Entscheidungsfindung. Er war per Mail oder per Telefon immer erreichbar.
Ich bedanke mich sehr herzlich für die Begleitung in den letzten Monaten. Ich freue mich auf meinen nächsten Lebensabschnitt und hoffe alle Stolperfallen und Hürden gut zu überwinden.
Mit freundlichen Grüßen 
J. K.

U.W. aus Hildesheim, 14.06.2018

Lieber Herr Ernst
……Auf jeden Fall betrachte ich den Moment, als ich mit Ihnen in meinem letzten Lebensjahr Kontakt aufgenommen habe, als einen richtungsweisenden. Ein Job in diesem Lebensjahr wäre tatsächlich das größte Geschenk. Jetzt wo ich Teil des Patenmodells bin, kann ich die Großartigkeit der Idee erst richtig verstehen. Frau Krone an meiner Seite zu wissen ist wirklich eine enorme Hilfe, Entlastung und Motivation. Neben all ihrem Wissen und der Professionalität ist für mich vor allem ihre Unerschütterlichkeit ein echter Anker.
Wenn ich tatsächlich eine Arbeit habe, melde ich mich natürlich noch mal bei Ihnen.
Ich wünsche Ihnen auch alles Gute!
Freundliche Grüße
U. W.

M.G. aus Peine, 06.06.2018

….leider habe ich erst einmal nur einen 2 Jahresvertrag bekommen (6 Monate Probezeit). Dieser ist aber mit einer Übernahmeoption verbunden. Die ersten drei Tage waren recht positiv. Da die Firma umstrukturiert wird, kann ich mich voll einbringen. Mal schauen wie es sich entwickelt. Viel Arbeit, aber auch eine Herausforderung. Die gehe ich mit positiver Stimmung an.

als feedback:
- der Erstkontakt ging nach meiner Bewerbung sehr schnell und direkt.
- gefallen hat mir der persönliche Kontakt zu Frau Götze als Patin. Sie arbeitet sehr professionell und mit viel Erfahrung, es gab ca. 10 persönliche Treffen!

Das Patenmodell ist so in Ordnung ! Es ist eine gute zusätzliche Möglichkeit für die Jobsuche ! Werde das Modell, bei Bedarf von Bekannten, weiter empfehlen.

Vielen Dank noch einmal für die gute Beratung und Unterstützung von Ihnen.

Gruß, M. G.

A.S. aus Hannover, 13.04.2018

Durch die Jobpatenschaft und die Hilfe von Frau Krone konnte ich wieder einen Job bekommen. Ich möchte hier betonen, dass ich von Frau Krone immer sehr gut beraten wurde. Sie hat mir enorm geholfen, meine Unterlagen professioneller zu gestalten und auf gezielte Fragen bezüglich meines Werdegangs im Vorstellungsgespräch zu reagieren. Besonders möchte ich hervorheben, dass ihr Vorschlag, ein Bewerberprofil mit meinen Aufgaben, Fähigkeiten und Ergebnissen zu erstellen mir darin geholfen hat, mich auf meine Stärken besser zu fokussieren und meine Leistungen besser zu präsentieren.
Frau Krone war immer bereit, mir weiter zu helfen. Sie hatte mir sogar einen Termin für das Üben eines Vorstellungsgespräches angeboten. Dazu ist nicht gekommen, weil ich den Job erhalten hatte.

Ich bin sehr, sehr dankbar!! Lieben Gruß  A.S.

J.B. aus Hildesheim, 27.02.2018

Nach über einem Jahr habe ich endlich eine Arbeitsstelle gefunden. Herr Cast gab mir Tipps und Hilfe bei Korrekturen von Bewerbungsunterlagen und Hinweise auf offene Stellen. Er bestärkte mich, mich auch auf Stellen zu bewerben, die ich aus verschiedenen Gründen nicht in Betracht gezogen hätte. Er war Ansprechpartner auch in den ersten (schwierigen) Wochen im neuen Job.

Dafür danke ich ihm sehr!

Herzliche Grüße J.B.

G.S. aus Delligsen, 16.02.2018

…wir hatten insgesamt 7 persönliche Treffen, einige Telefonate und e-mail Kontakt. Nun habe ich eine Arbeit gefunden.
Herr Bormann hat mir in seiner freundlichen Art geholfen, die Bewerbungsunterlagen zu optimieren und mir insbesondere Tipps zum Umgang mit Arbeitgebern gegeben….

Für Ihre freundliche Unterstützung bedanke ich mich herzlich und wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute.  Mit freundlichen Grüßen G. S.

E.Q. aus Hildesheim, 21.12.2017

…die Beratung dauerte nur drei Wochen, war aber sehr effektiv, denn es gab immer sehr schnelle Rückmeldungen. Ich hatte einen sehr großen Nutzen davon, denn nun habe ich eine Arbeitsstelle gefunden.
Verbesserungsvorschläge habe ich nicht, denn meine Erwartungen wurden übertroffen.
Ich danke Herrn Claussen sehr für seine Hilfe!
Herzliche Grüße E.Q.

A.K. aus Hildesheim, 19.12.2017

Sehr geehrter Herr Cast,
hiermit möchte ich mich dafür bedanken, dass Sie mich nicht nur durch meine Arbeitssuche begleitet, sondern mir auch geholfen haben, meine Stärken zu erkennen und Selbstvertrauen zu erwerben. Mit hoher Kompetenz und Hilfsbereitschaft haben Sie immer informationsreich meine Fragen beantwortet. Ihre ehrliche Hilfe beim Bewerbungsschreiben und die Unterstützung bei der Vorbereitung der Vorstellungsgespräche haben mir sehr geholfen.
Ich danke Ihnen für Ihre Professionalität und freundschaftliche Achtsamkeit.
Besondere Worte der Dankbarkeit möchte ich dem Projekt „Arbeit durch Management/PATENMODELL“ bezüglich der Organisation „Hilfe für die Arbeitslosen“ bezeugen. Durch unbürokratischen Umgang mit jedem Arbeitsuchenden wird ihm eine echte Unterstützung gegeben.
Mit freundlichen Grüßen    A.K.

W.L. aus Bockenem, 14.11.2017

Ich war durch einige Erfahrungen in den letzten 5 Jahren persönlich verunsichert. In diesem Zusammenhang war es mir sehr wichtig, meine Bewerbungsunterlagen bzw. den Inhalt des Bewerbungsgesprächs mit einer/m ehrenamtlichen Fachfrau / -mann (ohne anderweitige Interessen) von Mensch zu Mensch besprechen zu können. Obwohl ich mich in Bezug auf das Bewerbungsverfahren „schlau“ gelesen hatte, brauchte ich diese persönliche fachliche Unterstützung, um den Lebenslauf bzw. meinen „Vorstellungsvortrag“ auf den richtigen Umfang einzukürzen. Selbstvertrauen gewonnen – Job bekommen.
Nochmals ganz herzlichen Dank an alle Ehrenamtlichen im PATENMODELL, speziell meiner PATIN: Frau Angelika Klein

Mit freundlichen Grüßen      W.L.

J.K. aus Hildesheim, 02.10.2017

Die JobPatenschaft hatte sehr großen persönlichen Nutzen für mich, alle meine Erwartungen sind erfüllt.
Besonders gefallen hat mir die Begegnung auf Augenhöhe mit neuen, konstruktiven Lösungsansätzen. Zugleich wurde darauf geachtet, dass die hauptsächliche Ausarbeitung der Lösungen auf Eigeninitiative und Engagement aufgebaut ist….
Vielen Dank und mit den besten Grüßen an Herrn Bäte
J.K.

C.R. aus Marienhagen, 08.06.2017


Besonders gut fand ich, dass mir durch die Beratung Strukturen und Wege offengelegt wurden, die ich ohne Beratung durch Herrn M. nicht gefunden hätte.
Vielen Dank für die Hilfe und gute Beratung.
Mit freundlichen Grüßen   C. R.

M.O. aus Gronau, 07.06.2017

…..
Mir hat die unkomplizierte Zusammenarbeit sehr gut gefallen. Treffen, Telefon oder Mail, immer habe ich eine Antwort auf meine Fragen bekommen. Auch war die Erreichbarkeit immer gegeben. Ich fühlte mich von Frau Stoll bestens betreut.

Ganz herzlichen Dank dafür.
M.O.

V.D. aus Hildesheim, 29.05.2017

…nach mehr als einem Jahr und ca.10 persönlichen Treffen hat es endlich geklappt: die Job-Suche war erfolgreich!
Die Unterstützung durch Herrn Claussen hat alle meine Erwartungen erfüllt, alle Ziele wurden erreicht. Ich hatte eine sehr gute Orientierungshilfe, die Vorbereitung und Übung der Bewerbungsgespräche im geschützten Raum war von sehr großem Nutzen für mich

Nochmal tausend Dank für Ihre Unterstützung.

herzliche Grüße, V. D.

V.T. aus Hildesheim, 28.04.2017

….Ich fand Ihre individuelle und kompetente Beratung sehr gut, Frau Bergmann.
Vielen lieben Dank nochmal für Ihre Hilfe und Unterstützung!
Mit freundlichen Grüßen V.T.

M.B. aus Bockenem, 18.03.2017

Das Patenmodell hat mir dabei geholfen, die eigenen Sichtweisen im Hinblick auf Jobsuche, Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt und Alternativen zu meinen bisherigen Berufstätigkeiten zu überprüfen. Mein Anliegen war ja über den Tellerrand hinauszuschauen. Da war Frau Klein eine sehr gute Hilfe für mich, und wenn es mal nicht so gut lief, hat sie sich gerne als „Kummerkasten“ zur Verfügung gestellt J
Ich möchte mich recht herzlich bei Frau Klein und der Diakonie für die Hilfe in den letzten Monaten bedanken. Ich werde Sie gerne weiterempfehlen.
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
  M.B.

J.K. aus Holle, 24.02.2017

…Die Vorbereitung auf Gespräche haben Selbstsicherheit gegeben. Ich konnte entspannter mit „fiesen“ Fragen umgehen und souveräner auftreten. Das gezielte Hinterfragen der Erwartungen vom potentiellen Arbeitgeber in der Vorbereitung half für das folgende Gespräch eine Strategie zu entwickeln“.
Was hat Ihnen nicht gefallen?
Nichts! Herr Cast war stets erreichbar, bzw. meldete sich umgehend zurück. Die Beratung hat aufkommende Selbstzweifel nach 15 erfolglosen Bewerbungsgesprächen zerstreut und den Glauben an einen erfolgreichen Ausgang zurückgegeben.
Welche Verbesserungsvorschläge haben Sie?
So sehr ich mich auch bemühe, fallen mir keine Verbesserungsvorschläge ein. Im Gegenteil, ich denke nun selber darüber nach, zu einem späteren Zeitpunkt in ähnlichem Rahmen ehrenamtlichen tätig zu werden.

Meine Familie und ich sind für dieses Patenmodell und Herrn Cast sehr Dankbar!  J.K.

 

I.L. aus Elze, 09.02.2017

...Ein Verhalten welches eine enge, herzliche Beziehung bildet, ermöglicht eine sehr gute Zusammenarbeit.
Besonders gut finde ich auch die Zusammenarbeit mit dem Arbeitsamt und die beiderseitige Unterstützung auf dem schwierigen Weg in den Arbeitsmarkt.
Bleiben Sie wie Sie sind! Die Menschen schätzen die Freundlichkeit, die Hilfsbereitschaft, den Optimismus und den Mut den Sie übertragen!

Vielen Dank noch mal für die Hilfe Frau Götze, auch bei Herr Ernst vielen Dank für die gute Zusammenarbeit.   I.L.

A.S. aus Hildesheim, 01.02.2017

Guten Morgen Frau Götze,
Zuerst das Interessante für Sie:   ICH HAB DEN JOB!!!
Der neue Job ist bei….  
Das Team ist noch im Aufbau und es besteht eine gute Chance, dass ich sogar Teamleiterin werde.

….Sie haben mich so toll unterstützt, da wollte ich Ihnen nicht vorenthalten, dass ich in so kurzer Zeit meinen Traumjob, mit guter Bezahlung und Aufstiegschancen gefunden habe.

vielen Dank        A.S.

S.S. aus Hildesheim, 18.11.2016

Lieber Herr Ernst, 

…………. Sie helfen mit dem Patenmodell vielen Arbeitslosen auf dem Weg zurück in einen Job. Ich finde diese Unterstützung ist sehr wichtig, gerade für Menschen, die schon den Mut verloren haben.

….. Sie haben mir gesagt ich sollte mich auf meine autodidaktischen Fähigkeiten als Stärke konzentrieren. Der Tipp hat mir sehr geholfen. Auch jetzt im neuen Job gibt mir diese Stärke eine große Gelassenheit. Und bis auf die Fahrerei ist der Job wirklich ein echter Glücksgriff…

......Die Resonanz auf meine Bewerbungen war meistens positiv, aber meine Vorstellungsgespräche waren frustrierend. Frau Krone wusste ganz genau worauf es bei einem Bewerbungsgespräch ankommt. Dadurch habe ich meine Fehler erkannt. Mit dieser Erkenntnis konnte ich mich viel besser vorbereiten und ich bin auch deutlich selbstbewusster aufgetreten. Und dann hat es gleich beim zweiten Gespräch geklappt. Das hätte ich alleine nicht geschafft. Ich habe aus den Gesprächen mit Frau Krone viel für meine persönliche Entwicklung mitgenommen.        

Es ist mir ein Herzensanliegen Danke zu sagen!

Mit freundlichen Grüßen Susanne S.

 

S.Z. aus Sarstedt, 22.08.16

Guten Abend Herr xx,

….. und bedanke mich ausdrücklich für Ihre Unterstützung. Sie sind mit Recht ein Pate, denn Sie kombinieren Kompetenz und Empathie auf hervorragende Weise. Auch Ihnen alles Gute.

Viele Grüße S.Z.

I.B. aus Hildesheim, 06.08.2016

…Ich hatte mehr als 20 Mal persönlichen Kontakt mit meiner Patin, Frau Linde. Wir haben alle vereinbarten Ziele erreicht und alle meine Erwartungen wurden erfüllt, denn ich habe endlich einen 25-Std.-Job gefunden!
Sie hat mich motiviert, tröstende Worte gefunden, mich bei den Anschreiben unterstützt und durch klärende Gespräche dargelegt, welche Möglichkeiten ich noch habe…

Ein ganz herzliches Dankeschön an Frau Linde für Ihre Hilfe, I.B.

I.T. aus Hildesheim, 01.07.2016

….eine 2,5 jährige Patenschaft wird erfolgreich mit dem Traumjob beendet….
Ich hatte eine sehr gute und direkte Betreuung, zuerst durch Frau Mallah und im letzten Jahr durch Herrn Cast, Wenn die Notwendigkeit bestand, gab es auch kurzfristige Verfügbarkeit und Hilfestellung in persönlichem Kontakt, telefonisch oder per Email…Wir hatten immer eine vertrauensvolle Atmosphäre….zielorientierte Problemlösungen und kritische Auseinandersetzung mit der persönlichen Situation….

Ich bin dem Team vom Patenmodell sehr dankbar!

Herzlich Ihr I.T.

K.G. aus Diekholzen, 28.06.2016

….Die Einschätzung meines JobPaten, Herrn Claussen, über meine Qualitäten und Persönlichkeit waren sehr wertvoll. Die offene Kommunikation, neue Ansätze der Jobsuche und Anregungen über Stärken und Schwächen halfen mir sehr. Nun nehme ich in Kürze eine Beschäftigung auf.

Ich bedanke mich recht herzlich für Ihre Unterstützung
K.G.

A.K. aus Hildesheim, 30.05.2016

Sehr geehrter Herr Ernst,

…..besonders gut gefallen hat mir, dass mein Pate (Herr Bäte) immer hinter mir gestanden hat. Er hat mir neue Blickwinkel aufgezeigt und mir Mut gemacht. Er hat versucht meine Fähigkeiten und Talente zu hinter schauen und mir dadurch neue Berufsfelder aufgezeigt. Er war jederzeit für mich da und hat mir durch seine beruflichen Erfahrungen neue Tipps gegeben.
Ich bedanke mich herzlich für die sehr gute Unterstützung von Herrn Bäte und auch bei Ihnen für die tolle Arbeit, machen Sie weiter so!

Tausend Dank   A. K.

M.R. aus Hildesheim, 12.05.2016

Hallo Herr Claussen,
der Arbeitsvertrag ist von beiden Seiten unterschrieben und…….

Ich wollte mich bei Ihnen ganz herzlich für die Unterstützung in den letzten sechs Monate bedanken, insbesondere für die Motivation und Aufmunterung sowie Ihre Zeit und Ihre Tipps.
Besonders gut fand ich: a) die Möglichkeit, Sie bei Fragen jederzeit zu kontaktieren, b) das die Arbeit auf freiwilliger Basis war und es kein Verpflichtungsgefühl gegeben hat und  c) last but not least: der hohe Grad an Vertrautheit.

Ich würde mir sehr wünschen, wenn ich Sie auch weiterhin kontaktieren darf und von Ihnen Tipps bei dem nächsten Schritt der Karriereplanung bekommen könnte.

mit freundlichem Gruß   M. R.

K.G. aus Diekholzen, 04.04.2016

Guten Tag Herr Claussen,
….
Bzgl. der Jobpatenschaft (Organisation, Inhalt, Unterstützung) bin ich sehr zufrieden. Unser Treffen, z.B. zur Vorbereitung des Vorstellungsgesprächs bei Compo, hat mir sehr weiter geholfen. Die Tipps waren sehr konkret und für mich anwendbar. Solche Termine helfen mir, wie auch sicherlich anderen Bewerbern sehr.
Ansonsten ist es immer gut, wenn jemand da ist der den Blick auch für anderen Stellen/Unternehmen öffnet die man selbst nicht auf dem Schirm hatte.
Bei mir direkt ergibt sich ja die ganze Zeit die Frage, wie ich auch ohne Berufspraxis im Unternehmen wahrgenommen werde. Das ist schon eine Herausforderung.
Es ist auch sehr hilfreich konkret ein Bewerbungsschreiben vorab zu besprechen, so wie wir das gemacht haben….
Vielen Dank für die tolle Unterstützung! K.G.

A.P. aus Groß Förste, 22.03.2016

…Ich hatte einen sehr großen persönlichen Nutzen durch die Patenschaft. Herr Bäte ist sehr kompetent und kümmert sich um alle Fragen fachkundig.  Durch seine sympathische und ruhige Art fühlt man sich bei ihm sehr gut aufgehoben und motiviert, und so konnte ich alle gemeinsam vereinbarten Ziele erreichen.
Vielen Dank für Ihr Vertrauen und für die ausgezeichnete Zusammenarbeit.

mit freundlichem Gruß   A.P.

A.P. aus Hildesheim, 21.03.2016

Sehr geehrter Herr Ernst,
……Ich bin sehr dankbar für die Hilfe von Frau Krone und die Möglichkeiten die die Jobbrücke mir geboten hat…..
Das unabhängige Feedback war mir sehr wichtig. Ich habe meine eigene Meinung, aber ich höre gern andere, auch gern gegensätzliche Meinungen, um mich selbst zu überprüfen und Entscheidungen zu treffen. Ich bin sehr dankbar für die Zeit und Qualität der Beratung und kann sie zu über 100% weiterempfehlen.
Vielen Dank an dieser Stelle.

A. P.

G.D. aus Nordstemmen, 29.02.2016

Sehr geehrter Herr Ernst,
ich wollte mich gerne bei Ihnen, Ihrem Team und vor allem bei Herrn Bäte für Ihre Unterstützung bedanken.

…… Nicht nur sein Fachwissen, das mir wertvolle Einblicke hinter die Kulissen des Bewerbens und Einstellens ermöglichte, sondern besonders seine positive Einstellung und Ermutigung halfen mir optimistisch zu bleiben und dadurch einen Job zu finden. Ich kann jedem Arbeitssuchenden nur das Patenmodell empfehlen und bin froh, dass es Menschen wie Sie und Herrn Bäte gibt, die sich ehrenamtlich für andere Menschen engagieren.  
Vielen Dank!   Mit freundlichen Grüßen  G. D.

K.W. aus Hildesheim, 14.02.2016

Sehr geehrter Herr Ernst,
…..Leider habe ich erst nach einem Jahr Arbeitslosigkeit von Ihrer Einrichtung erfahren. Zeit, die mir verloren ging und ich Zweifel an meiner Person und meinen Fähigkeiten entwickelte.
…..Meine Jobpatin, Frau Sprengel, hat mir sehr geholfen, mein Selbstbewusstsein wieder zu stärken und mich auf meine Fähigkeiten zu besinnen. Dank Ihrer wertvollen Tipps und Anregungen lernte ich, meine Bewerbungsunterlagen mit einem neuen Layout und positiven Formulierungen neu zu präsentieren. Sie wurden origineller und lebendiger. Auch während meiner Bewerbungsphase war Sie stets ein wertvoller Ansprechpartner für mich, denn ich jederzeit kontaktieren konnte. Die Unterstützung von den Jobpaten kann ich nur jedem empfehlen, der bereit ist sich Neuem zu öffnen.
Ich danke Ihnen, meiner Jobpatin Frau Sprengel und Ihrem gesamten Team für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit.
Mit freundlichen Grüßen K. W.

R.D. aus Sehlem, 11.01.2016

…Probleme die ich hinsichtlich der Bewerbung (sowohl schriftlich als auch beim Vorstellungsgespräch) hatte wurden besprochen und konnten durch Ratschläge meiner Patin behoben werden

Nochmal vielen Dank für die Hilfe, die mir durch das Patenmodell und durch Sie, Frau Stoll, zuteil wurde.

Liebe Grüße R.D.

N.N. aus Elze, 16.11.2015

Guten Tag, Herr Ernst und Herr Feddersen,
….besonders gut fand ich, dass Profis meinen Lebenslauf, mein Anschreiben und meine Gehaltsvorstellungen geprüft haben und ich gute und konstruktive Kritik bekam, die sehr hilfreich war….
Danke, dass Sie an mich geglaubt und mich unterstützt haben! Dieses Vertrauen und Ihre Hilfe haben mir gut getan!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute.  N.N.

P.S. aus Hildesheim, 21.09.2015

...Frau Krone hat mir mit Ihrer umfangreichen Erfahrung wertvolle neue Impulse gegeben, wie ich meine Bewerbungsunterlagen gestalte und wie ich bei einem Vorstellungsgespräch auftrete….
Mit dieser Initiative konnte ich einige wichtige Impulse rund um die Bewerbung für mein weiteres Leben mitnehmen. Ich möchte Ihnen für Ihre Mühe danken.
Mit freundlichen Grüßen    P. S.

H.Z. aus Hildesheim, 06.09.2015

…besonders gut fand ich:
Entscheidungen im Gespräch finden, über Pläne nachdenken, auf Fehler aufmerksam gemacht werden, positive Rückmeldungen von meiner Patin, Frau Krone
….
Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Mit freundlichen Grüßen H.Z.

E.B. aus Hildesheim, 02.09.2015

…Das Engagement meines Paten, Herrn Cast war hoch und seine Hilfestellung war sehr gut, vor allem bei Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche und der Verbesserung von Anschreiben….

Vielen Dank sagt E.B.

C.F. aus Hannover, 16.08.2015

...

Die Arbeit mit Herr Türk war sehr ergiebig. Herr Türk veranschaulichte mir die Perspektive der Arbeitgeberseite bzw. der Personalabteilung im Vorstellungsgespräch sehr gut und vermittelte, auf was es im Gespräch ankommt.

Neben Techniken, Schwachstellen im Lebenslauf besser darzustellen, unterstützte mich Herr Türk mit seiner positiven Art und mit Tipps rund um den Bewerbungsprozess.

Dank dieser wertvollen Tipps konnte ich Vorstellungsgespräche souveräner und positiver gestalten.

Herzlichen Dank für das Engagement und die wertvolle Unterstützung!

C.F.

A.C. (Spanier) aus Hannover, 20.07.2015

die Zeit in der Patenschaft mit Herrn Cast war sehr erfolgreich,  alle Ziele wurden erreicht, ich habe einen Job gefunden!

Ich fand es gut, eine überarbeitete Version von meinen Unterlagen mit Herrn Cast zu erarbeiten und wir haben gemeinsam bessere Formulierungen für meine Bewerbungen gefunden. Wenn ich von meinen Bewerbungsprozessen erzähle, kann ich besser meine Entwicklung erkennen.

Nicht gefallen hat mir, dass ich nach Hildesheim fahren und meine Tickets selber bezahlen musste.

Fazit:
diese Partnerschaft war sehr positiv für mich, denn ich habe gesehen, dass meine vorherige Vorbereitung gut war und mit Arbeit würden die Ergebnisse kommen.

Ganz herzlichen Dank A.C.

L. H. geb. in Trinidat-Tobago aus Markoldendorf, 09.07.2015

 (Text im Original)
…wir trafen uns mehr als 20 Mal und die Beratung
hat mir durch meiner schwierigkeiten personlich geholfen. Herr Claussen hat für der Situation seinem herz und fachliche Beratung gegeben.

Im normalen fall denke ich dass die Beratungen vielen leute helfen können.

Meiner Situation war/ist einfach zu kompliziert. Ich war einfach bewusstlos, wie kompliziert es wirklich ist. Es war nicht Ihr schuld warum das Modell mich nicht mehr hilfen könnten. Ich müsste einfach Engelsgeduld haben. Obwohl jetzt Arbeite ich, dafür müsste ich ohne meiner Familie leben.
….Ich denke dass Ihr eine gute Geschäftsmodell haben. Manche Situation sind einfach zu schwer weil wir über das Outcome nicht verantwörtlich sind. Trotz die schwierigkeiten, bedanke ich Ihnen und Herr Claussen herzlichen für die betreuung.

L.H.

S.J. aus Hildesheim, 25.06.2015


In der JobPatenschaft hat mir besonders der offene, unvoreingenommene und respektvolle Umgang miteinander und das aufrichtiges Interesse an meiner Situation gut gefallen. Zwischenmenschlich hat es gut mit Herrn Claussen gepasst, er hatte immer ein offenes Ohr für meine Anliegen, gab mir zahlreiche Ratschläge und Anregungen; wir standen in regelmäßigem Kontakt via E-Mail von Beginn an….

Vielen Dank für diese tolle Unterstützung S.J.

P.-K. B. aus Hannover, 01.06.2015

 ….das Interesse und Engagement der kompetenten Jobpatin, Frau Krone, war für mich eine Bereicherung, da sie mir mit ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz neue Impulse und Taktiken gab…

Resümee:

Mir gefiel ausnahmslos alles sehr gut.  Vielen Dank für diese großartige Unterstützung!

P.-K. B.

R.V. aus Nordstemmen, 29.04.2015

…..

Besonders gefallen hat mir die Professionalität von Herrn Mrongovius als Pate und die Tatsache, dass er sehr auf meine persönlichen Bedürfnisse eingegangen ist. Die kostenfreie Verfügbarkeit eines derartigen Zusammenarbeitens ist ein weiterer Pluspunkt. Es könnte viel offensiver für eine solche Einrichtung geworben werden.…

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für die tolle Unterstützung bedanken und wünsche Ihnen, dass Sie noch recht vielen Menschen den Eintritt in die Berufswelt ermöglichen.
Mit freundlichen Grüßen, R. V.

K.B. aus Hildesheim, 26.01.2015

Die Patenschaft bestand über einen Zeitraum vom 16 Wochen….
...ich habe Jahre mit dem JobCenter in Verbindung gestanden, hunderte Bewerbungen geschrieben, sogar einen 1,50 € Job über 1 Jahr angenommen. In Zusammenarbeit mit Frau Klein wurde meine Bewerbung auf Stand gebracht, dank ihrer jahrelangen Berufserfahrung als Personalerin letztendlich an die heutigen Anforderungen angepasst…..
...nun habe
ich Arbeit, zwar nur zeitlich befristet aber einen hochwertigen und gut bezahlten Job….

Vielen Dank für Ihren persönlichen Einsatz   K.B.

 

S.D. aus Hildesheim, 09.01.2015

Sehr geehrter Herr Ernst,
…..Ich möchte mich auf diesem Wege auch bei Ihnen und bei der gesamten Organisation "Patenmodell der Diakonie" bedanken. Sie machen wirklich sehr, sehr gute Arbeit. Ich finde das sehr toll, dass sich erfahrene, hochqualifizierte Personen sich ehrenamtlich bereit erklären " uns Arbeitssuchenden " bei der Jobsuche zu begleiten und zu unterstützen. Weiter so!!
…..Mit Hilfe von Herrn Türk habe ich gelernt, wie ein Personaler denkt und was er von einem Bewerber erwartet. Worauf es bei der schriftlichen Bewerbung sowie bei einem Vorstellungsgespräch ankommt:
dass das Vorstellungsgespräch ein Dialog ist und keine Prüfung, kein Frage-Antwort-Spiel.
….
Vielen, vielen Dank an alle beteiligten Personen in Ihrem Team!!!
Ein ganz besonderer Dank an Herrn Türk!
Ich wünsche Ihnen alles Gute.
Mit freundlich Grüßen   S.D.                                hier das komplette feedback

C.M. aus Hildesheim, 26.12.2014

Bei der Jobsuche war mir die Jobpatin eine große Hilfe. Die Möglichkeit ein Feedback zu den Unterlagen zu bekommen , das die Sicht der „Gegenseite“ kennt und einbringt, gab mir die Gelegenheit einiges zu verändern und ein besseres Gefühl mit meinen Bewerbungsunterlagen zu haben. In den Gesprächen gab mir meine Patin auch stets das Gefühl, dass es nur eine Frage der Zeit wäre, bis ich eine passende Stelle bekommen würde… Das hat immer wieder gut getan. Als besonders wichtig empfinde ich das Treffen vor dem Vorstellungsgespräch. Durch das Gespräch mit der Jobpatin wurde mir nochmal deutlich, dass diese Stelle nicht nur „wie für mich ausgeschrieben“ war, sondern ich selbst auch wirklich Lust auf die ausgeschriebene Aufgabe habe. Für ein selbstbewusstes Auftreten im Vorstellungsgespräch war dieses Gefühl unbezahlbar.

Ich hoffe, dass mit diesem tollen Modell noch vielen Menschen geholfen werden kann.
Herzliche Grüße C. M.

B.v.T. aus Hildesheim, 24.12.2014

Liebe Frau Krone, lieber Herr Ernst,
dank Ihrer engagierten Unterstützung hat sich dieses Jahr für mich zum Guten gewendet. Sie haben mich aufgebaut, mir Mut zugesprochen und mir letztendlich zu einem neuen Job verholfen. Dafür bin ich Ihnen sehr dankbar!
Ihnen und Ihren Familien wünsche ich frohe und besinnliche Weihnachten
und ein zufriedenes Jahr 2015.
Mit freundlichen Grüßen,
B. v. T.

J.F. aus Hildesheim, Dezember '14

.... Ich möchte mich ausdrücklich bei Frau Krone für ihre Hilfe bedanken, denn ich habe wertvolle, wenn auch nicht immer angenehme, Erkenntnisse gewonnen. Ihre Hilfe war für mich sehr wertvoll.
Wenn es eine Möglichkeit gibt, das Patenmodell zu unterstützen, lassen Sie es mich bitte wissen. Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ein frohes Fest und einen guten Rutsch in 2015.

Mit freundlichen Grüßen  J. F.

M.S. aus Hildesheim, August '14

Lieber Herr Ernst,
…... Ich gebe Ihnen sehr gerne ein Feedback, weil mir die Patenschaft so unheimlich viel gegeben hat.
…. Mein Betreuer beim Jobcenter hatte Sie mir schließlich empfohlen und das war das Beste was mir passieren konnte. Nach all den Absagen und Tiefschlägen im Bewerbungsprozess tat es gut auf Verständnis zu stoßen und jemanden wie Herrn Türk zu treffen, der mich wieder aufgebaut hat. Ich konnte so viel von ihm lernen und er hat mit viel Geduld immer wieder meine Anschreiben gelesen und ist sie mit mir gemeinsam durchgegangen.
…….Ich bin Ihnen, Herrn Türk und Frau Krone sehr dankbar für die zahlreiche Unterstützung und bin froh, dass es das Patenmodell gibt.

Herzliche Grüße   M. S.                                          hier das komplette feedback

B.S. aus Bielefeld, August '14


…..Ich bin immer noch sehr glücklich mit meiner neue Arbeit und habe endlich auch etwas Zeit für das Feedback gefunden:
Herr Cast war als Jobpate sehr engagiert und jederzeit für mich erreichbar. Ich bin beeindruckt, wie viel Herzblut er ehrenamtlich in diese Aufgabe gesteckt hat. Ohne ihn und die Jobpaten hätte ich meinen wunderbaren neuen Arbeitsplatz wahrscheinlich nie erhalten.

Birgit S.

H.B. aus Hildesheim, August '14

Lieber Herr Cast,
……… Gerade in den letzten Monaten hat es mich bestärkt zu sehen, dass Sie nicht zweifelten an mir, nachdem sich doch einige Zeit nichts zu bewegen schien. Das hatte sehr an mir gezehrt, und natürlich drängt sich einem dann die Frage nach den eigenen Unzulänglichkeiten und Versäumnissen auf. Gerade in dieser Situation war mir Ihr Rat und Ihre Einschätzung sehr wertvoll. Neben dem persönlichen familiären Umfeld einen Menschen zur Seite zu haben, der - irgendwie 'objektiv' - an die eigenen Qualitäten glaubt, das ist eine große Stütze für mich gewesen.
Für Ihre zuverlässige Präsenz und Ihre freundliche Zugewandtheit in dieser für mich sehr schwierigen Lebensphase bedanke ich mich sehr.
Ihnen ganz herzlichen Dank und viele Grüße,
H.B.                                                                   hier das komplette feedback

H.H. aus Hildesheim, Juli '14

Hallo Herr Cast,

……..Anfangs war ich recht skeptisch, was genau eine Patenschaft ausmacht und inwiefern sie mir helfen kann, beruflich Fuß zu fassen. Doch nach dem ersten persönlichen Treffen mit Ihnen war ich sehr angenehm überrascht und konnte daraufhin die Tipps und Anregungen, insbesondere das Formulieren von Bewerbungsanschreiben sowie Lebenslauf, sehr gut verwerten............
All diese Hilfe hat dazu geführt, dass ich nun eine Stelle bekommen habe, die ich mir sehr gewünscht habe.
Vielen Dank und Beste Grüße  H.  H.
                     hier das komplette feedback

S.M. aus Hildesheim, Juli '14

................ hat Herr Cast mir während einer für mich sehr schwierigen Zeit geholfen. Ich war dadurch nicht alleine, sondern hatte seine professionelle Hilfe. Eine Hilfe, die in so manchen Lebenssituationen unabdingbar ist, aber zugleich alles andere als selbstverständlich. Ich möchte ihm daher mein Dankeschön sagen, das vom Herzen kommt.
Mit freundlichen Grüßen S.M.                            hier das komplette feedback

I.L. aus Nordstemmen, Juni '14

.............
Ich fand besonders gut, dass Frau Linde sich immer sehr viel Zeit genommen hat, ob persönlich, am Telefon oder wenn Sie meine Bewerbung korrigiert hat. Sie hatte gute Vorschläge, aber man musste auch selber bei Ihr überlegen. Dennoch hat sie sich nicht höher gestellt, sie war sehr einfühlsam und hatte super Ratschläge. Ich konnte mit ihr auch über meine persönlichen Probleme sprechen. Sie ist für mich eine SUPERFRAU !!!!! Ich denke sehr oft an sie.

Wenn ich Noten vergeben müsste, hätte Sie von mir eine 1+ bekommen.   
Mit freundlichen Grüßen I.L.                               hier das komplette feedback

M.W. aus Bad Salzdetfurth, Juni '14

Hallo Frau Krone,
.......

Das Vorstellungsgespräch dauerte über zwei Stunden und verlief hervorragend (sicherlich auch dank der Vorbereitung basierend auf Ihren Anmerkungen).
Lange Rede, kurz der Sinn, seit dem 16.06.2014 stehe ich nun als xxx Leiter des xxx unbefristet in Lohn und Brot. Und ich bin unglaublich zufrieden! Es ist genau die Stelle, die ich mit meinen Fähigkeiten und vor allem mit großer Freude ausfüllen kann. Sie hatten mich ja gefragt, ob ich wirklich wisse, was ich denn wolle?! Genau diese Stelle!!
Ich möchte Ihnen gerne noch einmal für die gute Vorbereitung und Unterstützung danken!

.......
Ich verbleibe mit ganz herzlichen Grüßen 
Ihr M. W.                                                                hier das komplette feedback

A.T., Inderin aus Hildesheim, Mai '14

Dear Herr Ernst,
As you know my German is not perfect for writing long emails, so let me write in English. Sorry for that.

I have attached the feedback-Bogen; in addition, let me summarize my experience with Patenmodell.

I was searching for a Job since long time, and had almost lost hope that I can get a Job in Germany. I was deeply worried since even though I was Master qualified, I was not able to find a matching position. I have sent application to many companies, but was not successful in finding a position which matches to my qualification

It was during this time, I came to know abut Patenmodell and contacted you. You were so kind to assign Frau Krone as my Patin, which was perfect for me because she could speak English and I could communicate my situation and wishes to her. During our first meeting itself you mentioned about Labor Dr. xxx in Hameln and now I am working there! As my Patin, Frau. Krone was very kind to have a direct call together with me to the company, which really made a difference. After 1 month Praktikum, I received a job contract for 1 year and I am happy in the job. Thanks to Patenmodell!

.....

From the deep of my heart, I thank Patenmodell for all the support.

Sincerely,
  Ann Mariae T.                                  hier das komplette feedback

F.S. aus Hildesheim, Mai '14

Hallo Herr Cast,
.....

Ich möchte mich nochmal für die Zeit und Kraft bedanken, die Sie in mich und meinen Start in das Berufsleben investiert haben.

Da ich mich ohne Ihre Unterstützung vermutlich nicht in dieser Position wiedergefunden hätte, ist mein Erfolg ebenso auch Ihrer.

Mit freundlichen Grüßen,  F.S.                                hier das komplette feedback

J.S. aus Hildesheim, März '14

Lieber Herr T., lieber Herr Ernst,
Ich möchte mich noch einmal für die tolle Unterstützung bedanken.
.....
Ich bin Herrn T. wirklich sehr dankbar für seine hilfsbereite und freundliche Art. Ich habe bei Fragen und Anregungen immer schnelles und ehrliches Feedback bekommen. Es ist toll, dass es Menschen gibt, die Anderen Ihre Unterstützung anbieten und bereit sind zu helfen. Vielen lieben Dank.
P.S.: Ab dem 01. April fange ich in einem Unternehmen nähe Frankfurt a. M. als Recruiter fest an zu arbeiten :-)
Viele Grüße J. S.

I.R. aus Bad Salzdetfurth, März '14

Sehr geehrter Herr Ernst,
..... Vielen Dank noch einmal für die Übernahme der Patenschaft durch Frau Krone........
Bei mir besteht die große Schwierigkeit Arbeit und Familie/Kinder in Einklang zu bringen. Die wertvollen Tipps von einem Personal-Profi und das Probe-Vorstellungsgespräch haben mir jedoch sehr weiter geholfen. Nun gibt eine positive Meldung: ich habe einen Job! Ich fange als Mitarbeiterin der Kundensteuerung XXXXX an. In der nächsten Zeit muss ich eine Menge lernen, darauf freue ich mich.
Vielen Dank auch noch einmal für Ihre Hilfe!

Viele Grüße  I. R.

M.E. aus Nordstemmen, Feb. '14

Guten Abend Herr Ernst,
ich möchte mich bei Ihnen bedanken, dass Sie mich ins PatenModell aufgenommen haben und bei Frau Götze die mich während der Zeit sehr unterstützt hat. Danke Ihnen das alles so schön geklappt hat.

Ich habe eine Arbeitsstelle in Wolfsburg als Produkt Ingenieur bei der Firma XXX im Bereich Automotive bekommen und bin sehr glücklich, dass ich im nächsten Monat anfangen kann.
Es war alles super, so dass es nichts zu bemängeln gibt. Es war die richtige Entscheidung mich bei PatenModell anzumelden.
...falls Sie mal Hilfe oder meine Unterstützung brauchen, senden Sie mir einfach eine email. Ich helfe wo ich kann.
Schöne Grüße M. E.

E. L. aus Diekholzen Feb. '14

Hallo Frau Bergmann,
..... denn durch das Äußern meiner Gedanken und Pläne gegenüber meiner Patin wurden meine eigenen Ziele zunehmend klarer. Verbunden damit ist quasi auch eine größere Verbindlichkeit mir selbst gegenüber, was nächste Schritte anbelangt. Das wichtigste für mich ist dabei ehrliches Feedback, Erfahrung und Unterstützung hinsichtlich strukturiertem Vorgehen.
Ich bin sehr dankbar für diese Hilfe.

Herzliche Grüße
E.L.

O.W. aus Hildesheim Jan '14

Hallo Herr Cast,
.....
Als besonders gut empfand ich die offene und konstruktive Gesprächsatmosphäre, die praktischen Tipps eines erfahrenen Paten. Dass Herr Cast immer auch außerhalb der „normalen Gesprächszeiten“ mit Rat und Tat zur Verfügung stand, war eine sehr schöne Erfahrung für mich.
Die aufbauende und motivierende Art von Herrn Cast kam genau zum richtigen Zeitpunkt; ich wüsste nicht, wie man solch eine Unterstützung noch verbessern könnte!
.
....und so konnte ich zum Anfang des Jahres meine neue Arbeit aufnehmen – so hatte ich mir das gewünscht!

Vielen lieben Dank nochmal für Ihre Unterstützung.
Herzliche Grüße sendet Ihnen O. W.

I.F. aus Lamspringe, Nov. '13

Hallo Frau Krone,
..... Die Quintessenz für mich ist, daß man mit seinem Problem ernstgenommen wird im Ggs. zur Arbeitsagentur und man wirklich den Eindruck hat, man hat jemanden, der einem helfen möchte wieder einen Job zu erlangen und einem mit sehr guten Tipps und Hilfestellungen zur Seite steht.
.....Ich bin Frau Krone und dem Patenmodell für die geleistete Unterstützung sehr dankbar!
Liebe Grüße I.F.

J.L. aus Alfeld, Okt. '13

Sehr geehrter Herr Heinbokel,
…..
Der eigentliche Grund warum ich Ihnen schreibe, ist, mich nochmal ganz herzlich für ihre Unterstützung zu bedanken. Ohne Menschen wie Sie wäre ich jetzt sicherlich nicht da wo ich jetzt bin!
Vielen Dank und einen schönen Sonntag.  
J.L.

T.O. aus Elze, Okt. '13

Hallo Herr Feddersen, hallo Herr Ernst,
....... Bis hierhin will ich Ihnen beiden sehr danken. Sie haben mir sehr geholfen. Ich habe nur diesen kleinen Ruck gebraucht. Das Problem bei mir war, dass ich nicht genau wusste wie ich mich bewerben sollte. Es war sehr hilfreich von Ihnen, meine Bewerbungen anzuschauen und mir Verbesserungsvorschläge zu geben. Die Treffen mit Ihnen waren sehr positiv, es hat immer Spass gemacht mit Ihnen. Sie haben sehr gute Arbeit geleistet. Ich werde mich melden, falls es etwas Neues zu berichten gibt. Ich danke Ihnen noch einmal ganz herzlich. Ich kann Sie nur weiter empfehlen. Ich wünsche Ihnen alles Gute. Verbesserungsvorschläge habe ich nicht.
Vielen Dank für die Hilfe, T.O.

F.S. aus Hildesheim, Sept. '13

Lieber Herr Ernst, lieber Herr Cast,
ich danke Ihnen beiden herzlich für die Unterstützung, die ich durch das Patenmodell erhalten habe.
Ich habe mich sehr gefreut über meinen neuen Arbeitsplatz und weiß, dass ich dies zu einem großen Teil Ihrer Initiative zu verdanken habe. Die Unterstützung, die ich erhalten habe, kam genau zur richtigen Zeit und im richtigen Maß und hat mir so die Sicherheit im Bewerbungsprozess gegeben, die mir alleine fehlte
....Die Beratung hat mir insbesondere Sicherheit für meine Anstrengungen gegeben, die mir vorher fehlte. Da Feedback zu den Bewerbungsunterlagen von Mitarbeitern in den Personalabteilungen nur schwer zu bekommen ist, war es mir eine große Hilfe, von qualifizierter und interessierter Seite Bestätigung und Korrekturen zu erhalten. Meine Erwartung an die Beratung war eine zeitlich unbegrenzte Begleitung über den Bewerbungsprozess, die die eigenen Vorstellungen fördert und nicht autoritär eine Richtung vorgibt. Dies wurde vollkommen erfüllt.
Von Freunden hört man oft „wieso hast du noch keinen Job“ und „du musst etwas falsch machen“, wenig konstruktive Aussagen, die eher deprimieren und Zweifel erzeugen, als zu helfen. Mein JobPate hat von dieser Art „Rat“ abgesehen und mir zielgerichtet geholfen, ohne in irgendeine Richtung voreingenommen zu sein. Außerdem waren mir die intensiven Gespräche und Kommentare zu mir, meinem Werdegang und meinen Zielen sehr wichtig.

Ich möchte auch gerne dem ganzen Patenmodell meinen Dank aussprechen und damit den vielen Personen, die bundesweit ihre Freizeit dazu nutzen, jungen Menschen den Weg in den Beruf zu erleichtern. Ich habe das Patenmodell bereits vielen empfohlen, die in ähnlicher Situation sind wie ich es zu Beginn war, und bin mir sicher, dass auch sie von den JobPaten profitieren können.

Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg!  F.S.

 

 

A.A. aus Diekholzen, Okt.13

Sehr geehrter Herr Reichert,
ich möchte mich ganz herzlich für Ihre Hilfe bedanken. Ich finde es toll wie Sie sich engagieren.
.....
Nochmals ein recht herzliches Dankeschön für Ihre Hilfe, und ich bin in Ihrer Schuld.

Mit freundlichen Grüßen Dipl.-Ing. A. A

 

 

L.M. aus Hildesheim, Juli '13

Sehr geehrter Herr Ernst,
Ich möchte Ihnen nochmal persönlich ganz herzlich für das tolle Matching mit Herrn T. danken! Die Zusammenarbeit war sehr gut, ich habe von der Patenschaft sehr profitiert.
Ich fand besonders gut:
- die Möglichkeit zum Austausch außerhalb der Familie / dem Freundeskreis
- die flexible zeitliche Gestaltung der Patenschaft
- die Verbindlichkeit der Treffen und Absprachen
- von der beruflichen Erfahrung/ der Lebenserfahrung des JobPaten profitieren zu können
- die ganzheitliche Reflektion der Situation "Arbeitslosigkeit" gemeinsam mit dem JobPaten- und die Entwicklung von Strategien im Umgang damit
- ganz besonders den Rückhalt durch die Patenschaft.
Ich empfehle das Programm weiter und hoffe, dass Sie auch in Zukunft so tolle ehrenamtliche Helfer finden. Ich wünsche mir, dass die JobPatenschaft noch mehr öffentliche Aufmerksamkeit und Unterstützung bekommt und möglichst viele Menschen dieses hilfreiche Angebot wahrnehmen.
Ich habe keine Kritik- es gab nichts, was mir missfallen hat und deswegen wüßte ich auch nicht, was man an so einer tollen Patenschaft verbessern könnte.
Viele Grüße aus München sendet Ihnen   L. M.

 

 

J.R. aus Hildesheim, Juni '13

Hallo Frau Götze, Hallo Herr Ernst,

Ich fand besonders die freundliche und offene Kommunikation gut, ebenso die kompetente und zielorientierte Beratung bzw. Coaching. Auch hat mir die Durchsicht der Bewerbungsunterlagen zur Optimierung sehr geholfen und die Vorschläge der JobPatin zu offenen Positionen. Durch Vermittlung der JobPatin konnten deren Kontakte zu Recruitment Spezialisten genutzt und durch Eigeninitiative intensiviert werden. Die Sicherheit jemanden im Hintergrund zu haben, der einem im gesamten Bewerbungsprozess mit seiner Erfahrung ggf. unterstützen kann ist ein sehr gutes Gefühl.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Ich wüßte nicht was man noch optimieren könnte und würde gerne weiterhin mit Ihnen in Kontakt bleiben.

DANKE und mit freundlichen Grüßen J. R.

H.P. aus Hildesheim, Mai '13

Sehr geehrte Frau Bressem, sehr geehrter Herr Ernst,
…………..

Als ich von der Möglichkeit einer Jobpatenschaft gehört habe, war ich schon acht Monate arbeitslos. Ich hatte fast schon den Mut verloren noch eine Anstellung zu finden, die meiner Ausbildung einigermaßen entspricht. Es ist ein schreckliches Gefühl nach langer Ausbildungszeit und 5 Jahren Berufserfahrung keine Anstellung zu finden. Im Verwandten-, Freundes- und Bekanntenkreis hatte ich nach meiner Kündigung viele Nachfragen nach Jobangeboten, Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen. Anfangs habe ich immer noch bereitwillig erzählt, wo ich mich beworben habe. Aber nachdem ich immer wieder Absagen erhielt, wollte ich niemandem mehr von Bemühungen erzählen. Ich konnte die Reaktionen, egal wie nett sie gemeint waren, nicht mehr gut ertragen. Ich habe mich innerlich sehr zurückgezogen und die Sachen, mit denen ich mich fast täglich beschäftigt habe, für mich behalten. Schließlich wurde ich in dieser Phase ernsthaft gefragt, ob ich überhaupt noch Arbeit suche. Für mich war deshalb die Möglichkeit mit einer außenstehenden Person über meine Lage zu sprechen eine wunderbare Chance endlich wieder einen Gesprächspartner für meine Nöte und Ängste zu haben. Ich war zudem wirklich gerührt, als mir gesagt wurde, dass die angebotenen Gespräche nicht limitiert sind.

So habe ich mich schon im Vorhinein sehr auf mein erstes Gespräch mit Frau Bressem gefreut. Sie hat sich unvoreingenommen meine Geschichte angehört, mir sehr viel Mut gemacht und mein Selbstvertrauen wieder gestärkt. Sie hat so gute Arbeit an mir geleistet, dass ich schon bei meinem zweiten Vorstellungsgespräch in der Zeit der Patenschaft so sicher auftreten konnte, dass ich meinen jetzigen Arbeitgeber von meinen Fähigkeiten überzeugen konnte. Nun habe ich eine wunderbare Anstellung mit Top-Bedingungen.

Ich danke allen, die die Jobpatenschaft durch Ihre Arbeit unterstützen. Mein besonderer Dank geht an Frau Bressem für Ihren persönlichen und fachlichen Einsatz. In den wenigen Stunden habe ich viel geredet, sie ernsthaft mit mir gearbeitet und zusammen haben wir viel gelacht.

Ich denke, dass es vielen Arbeitslosen so geht wie mir und hoffe, dass sich auch andere dazu entschließen, sich bei Ihnen um einen Jobpaten zu bewerben.
Mit freundlichen Grüßen,
 H. P.

K.H. aus Freden, Nov. '12

Hallo Herr Ernst,
.....

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals bei Ihnen und Ihrem Team für die hilfreiche Arbeit bedanken. Vor allem möchte ich mich bei Herrn Reichert bedanken, der mir durch sein Engagement und seinen reichen Erfahrungsschatz sehr geholfen hat. Seine professionelle Arbeit hat es mir ermöglicht, sowohl meine Bewerbungsunterlagen als auch meine bisherige Strategie in den Einstellungsgeprächen zu überarbeiten. Ich bin sicher, dass ich auch in Zukunft noch von dieser Zusammenarbeit profitieren werde.
Dieses PATENMODELL ist eine sehr wichtige Ergänzung zu anderen Arbeitsvermittlungen, weil man hier auf ein sehr motiviertes und engagiertes Team von Experten trifft, die ehrenamtlich bemüht sind, Menschen wieder in Arbeit zu bringen. Dafür gebührt Ihnen Respekt und Anerkennung.
Vielen Dank für die erfolgreiche Zusammenarbeit. Ich werde bemüht sein, auch weiterhin den Kontakt zu Ihnen aufrechtzuerhalten.
Mit freundlichen Grüßen K. H.

R.S., Spanier aus Hildesheim, Sept. '12

Die Patenschaft mit meinem Paten, Herrn Cast, bestand 8 Wochen, wir trafen uns ca. 10 Mal. Nun konnte sie erfogreich beendet werden, weil ich einen festen Job gefunden habe.

Alle unsere gemeinsam definierten Ziele wurden erreicht und so wurden alle meine Erwartungen erfüllt.

Ich hatte einen sehr großen persönlichen Nutzen von der Patenschaft.

Besonders hilfreich waren die Überarbeitung meines Lebenslaufs, die Konzipierung und Formulierung der Anschreiben, die gezielten Vorbereitungen auf die verschiedenen Vorstellungsgespräche sowie die Übersetzung meines spanischen Arbeitszeugnisses.

Verbesserungsvorschläge für das Patenmodell habe ich keine.

Vielen Dank für die Hilfe Rafael S.

B.K. aus Hildesheim, Juli '12

Hallo Frau Krone,

… Bisher läuft es ganz gut bei meiner neuen Arbeit, es fordert mich sehr, ich muss sehr genau vorbereiten und strukturiert arbeiten aber wie Sie ja wissen: das tut mir gut ;-)
....
Mir hat besonders gut die persönliche Beratung und Unterstützung gefallen. Das Üben der Fragen für Vorstellungsgespräche hat mir gezielt geholfen.

Morgens Beratung, nachmittags Vorstellungsgespräch und anschließend gleich die Zusage, das war super. 

Nicht so gern gehört habe ich im Beratungsprozess das Feedback zu den unangenehmen Themen, die direkt angesprochen wurden, aber das hat mich letztendlich unendlich weitergebracht.

Danke und herzliche Grüße B.K.

 

 

D.K. aus Hannover, Juni '12

Sehr geehrter Herr Ernst,

das PATENMODELL der Diakonie hat mir sehr gut gefallen. Insbesondere die motivierende Art meiner PATIN, Frau Bressem, und die neuen Sichtweisen auf die Jobsuche haben mir sehr geholfen nicht zu sehr in ein "Frustrationsloch" zu fallen.

Wir haben uns ja leider nur ein einziges Mal getroffen, aber auch die Telefonate und e-mails waren sehr gut und die Aufgaben, die ich zu tun hatte, haben mich in die richtige Richtung bei meiner Jobsuche gebracht.

Vielen Dank noch einmal, dass ich so schnell eine PATIN erhalten habe, obgleich ich gar nicht in Hildesheim wohne!

Mit freundlichen Grüßen aus Hannover  D. K.

H.H. aus Hildesheim, Mai '12

Sehr geehrter Herr Ernst,

…..

Ich möchte auf diesem Weg Herrn T. und natürlich auch Ihnen ein großes Dankeschön für Ihr ehrenamtliches Engagement und somit Ihre Mühe und Zeit aussprechen. Ich bin davon überzeugt, dass ich nicht so schnell wieder in Arbeit gekommen wäre, wenn ich nicht die Hilfe durch das "PATENMODELL" erhalten hätte.
…..

Ich konnte von dem Erfahrungsschatz meines Paten profitieren, da ich sehr gute Tipps und konstruktive Kritik von ihm erhalten habe.

Ich entwickelte mich durch seine Hilfe auf der beruflichen und persönlichen Ebene weiter und konnte dadurch mein primäres Ziel –Arbeit zu erhalten– erreichen.
Dafür bin ich Herrn T. sehr dankbar!

und hier die Story:

Nach der Elternzeit wieder in Arbeit:

Meinen beruflichen Lebensweg kann man lückenlos aneinanderreihen: Abitur, Ausbildung zur Bürokauffrau, 1 Jahr Tätigkeit als Personalreferentin und anschließendes Studium zur Sozialmanagerin.

Als ich allerdings nach der Elternzeit den ersten Tag „arbeitssuchend“ gemeldet war, konnte ich ansatzweise erahnen wie schwer mir diese Zeit in der Zukunft fallen wird. Der Berater der Agentur für Arbeit gab mir den Tipp, Kontakt zu dem Ansprechpartner vom „PATENMODELL“ aufzunehmen. Ich bewarb sich zeitnah und erhielt innerhalb einer Woche von Ihrem PATEN Herrn T. einen viel versprechenden Anruf, der mich zunächst sehr neugierig machte.

Nach einem ersten Kennlerntreffen wurden konkrete berufliche Ziele vereinbart. In den ersten Zusammenkünften wurden die Bewerbungsunterlagen optimiert, anschließend die möglichen Bewerbungsgespräche und Situationen aus Assessment Centern geprobt und Schwachstellen mit konstruktiver Kritik behoben. Die größte Hilfe jedoch, die Herr T. mir gegeben hat, war nach der Kinderpause das nötige Selbstbewusstsein bezüglich meiner erarbeiteten Qualifikation auszubauen.

Nach 3 Monaten erhielt ich die Möglichkeit einen unbefristeten Vertrag als Leitung der Personalabrechnung in einer kirchlichen Stiftung im Raum Hannover anzutreten.

Ein Dankestreffen und die Möglichkeit auch weiterhin auf die Erfahrungen des PATEN bei Problemen im Berufsleben zurückzugreifen, beendete die wirklich erfolgreiche Zusammenarbeit.

Falls Fragen diesbezüglich auftreten, stehe ich Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen H. H.

A.S. aus Hildesheim, April '12

Guten Morgen Herr Ernst,vielen Dank für all die Mühe und Zeit die Sie zusammen mit Frau Decker in meine Betreuung gesteckt haben......Wie ich gestern erwähnt hatte, befinde ich mich seit dem 23.4. in einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung als Verkaufsgehilfin in der Bio-Bäckerei "xxx“ hier in Hildesheim.

Die Kundenberatung und der Verkauf machen mir am meisten Spaß.

Vor einiger Zeit noch hätte ich mir nicht vorstellen können in einer Bäckerei zu arbeiten. Aber so ist das Leben: immer für eine Überraschung gut.

Ich wünsche Ihnen noch viel Erfolg beim PATENMODELL in Hildesheim. :-)

Schön das es das Patenmodell gibt!

Mit freundlichen Grüßen  Anne S.

K.M. aus Sarstedt, Okt. '11

ich habe mich in den 8 Monaten der Jobpatenschaft ca. 20 mal mit meiner PATIN, Frau Bergmann, getroffen. Die PATENSCHAFT hatte für mich einen sehr großen Nutzen und wird nun beendet, weil ich am 1. November bei der xy GmbH als Angestellter anfangen werde.

Meine Erwartungen wurden voll erfüllt; insbesondere fand ich es gut, wie meine statische Situation in eine dynamische, zielgeführte Bewegung gecoacht wurde!

Hildesheim, 27. Okt. 2011 K.M.

U.W. aus Gronau,. Okt. '11

Betreff: PATENMODELL

Hallo Herr Ernst,

ich möchte mich sehr für die Hilfe des PATENMODELLS bedanken, auch wenn, wie in meinem Fall, der neue Job nicht durch die direkte Hilfe des PATENMODELLS gefunden wurde.

Aber Sie und Herr Feddersen haben mir sehr mit Ideen und Anregungen geholfen und ich hoffe das Sie das noch bei einigen anderen Jobsuchenden tun können. Ich persönlich würde jedem das Patenmodell nahe legen.

Weiterhin viel Erfolg und nochmals vielen Dank,

U. W.

A.D. aus London, Sept. '11

Liebe Frau Krone,

anliegend mein feedback-Bogen, ich danke recht herzlich für die "Fernbetreuung nach England"mit der erfolgreichen Suche nach einem Arbeitsplatz in Deutschland.

 

feedback-Bogen:

Die Patenschaft bestand 6 Monate, wir trafen uns eimal persönlich, hatten aber häufig Kontakt über Telefon, mail, facebook, etc. und endet nun mit meiner Festanstellung in Deutschland.

Alle gemeinsamen Ziele der Patenschaft wurden erreicht, ich hatte einen sehr großen perönlichen Nutzen durch die Patenschaft. Alle meine Erwartungen sind erfüllt worden, ich wüßte nicht, was noch zu verbessern wäre.

Ich bin sehr dankbar für diesen Kontakt.

Wetherby, 03.09.2011

Anke D.

M.B. aus Hannover, Jan. '11

Sehr geehrter Herr T., ........Zu Beginn der Job-Patenschaft habe ich besonders von dem simulierten Vorstellungsgespräch sowie von Ihrer kritischen Auseinandersetzung mit meinen Bewerbungsunterlagen und meiner Selbstdarstellung im Vorstellungsgespräch profitiert. Aufgrund Ihrer Anregungen habe ich meine Bewerbungsunterlagen anschließend neu strukturiert und auf das Wesentliche beschränkt.Hinsichtlich der Darstellung im Vorstellungsgespräch bestand bei mir eine besondere Problematik aufgrund meiner gesundheitlichen Vorgeschichte sowie der langen Zeiten der Arbeitslosigkeit. Insofern haben mir Ihre Hinweise geholfen, diese Problematik offensiv darzustellen, ohne sie zum absoluten Schwerpunkt des Vorstellungsgespräches werden zu lassen. Durch die verschiedenen Vorstellungsgespräche, die ich im Laufe der Job-Patenschaft hatte und Ihr jeweiliges Feedback konnte ich meine Selbstdarstellung kontinuierlich verbessern.

Insgesamt sehe ich den Nutzen Ihrer Job-Patenschaft vor allem darin, dass Sie als ehemaliger Personalleiter die Arbeitgeberseite in Bewerbungsverfahren und Vorstellungsgesprächen kennen und Sie mir insofern ein ehrliches Feedback gegeben haben, welches ich von den jeweiligen Personalverantwortlichen, mit denen ich im Rahmen meiner Bewerbungsverfahren zu tun hatte, nicht oder nur sehr eingeschränkt erhalten habe.

Darüber hinaus habe ich aber auch von Ihrer Lebenserfahrung und der kritischen Hinterfragung meiner gesamten Lebenssituation und weiteren Berufsplanung profitiert.

Ich danke Ihnen nochmals sehr herzlich für Ihr großes Engagement und hoffe, dass dieses Feedback Sie darin bestärkt, weiterhin Job-Patenschaften zu übernehmen und auch andere Arbeitslose bei ihrer Jobsuche zu unterstützen.

Ich habe die Zusammenarbeit mit Ihnen als sehr angenehm empfunden und werde das Patenmodell bei entsprechender Gelegenheit gerne weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen M.B.

P.W. aus Hildesheim, Dez '10

Betreff: Danke für Ihre Unterstützung

Lieber Herr T.,

wie ich Ihnen bereits telefonisch mitgeteilt habe, hat es nun mit der neuen Stelle geklappt. Ich habe eine Zusage und bin sehr glücklich darüber.

Nicht zuletzt habe ich das Ihrer Unterstützung zu verdanken. Ganz im Gegensatz zur Agentur für Arbeit (wir sprachen darüber) waren Sie nicht nur jederzeit für mich da, sondern Sie haben mir wertvolle Tipps für den Bewerbungsprozess gegeben. Darüber hinaus konnte ich stets sicher sein, dass Ihr wertschätzendes und konstruktives Feedback auf den Punkt ist. All das und natürlich Ihre warmherzige als auch positive Art haben mir so sehr geholfen.Von unserer ersten Begegnung an haben Sie an mich geglaubt und das hat mir Selbstvertrauen, Mut sowie Kraft gegeben. Damit hatte ich das Rüstzeug, den Bewerbungsmarathon, den ich absolviert habe, erfolgreich abzuschließen.

Ich danke Ihnen von Herzen und bin sehr froh, dass ich auf dieses wertvolle Patenmodell der Diakonie gestoßen bin. Bitte übermitteln Sie meinen Dank ebenfalls an die verantwortlichen Personen dieses Modells. 

Jetzt genieße ich die Vorweihnachtszeit mit dem guten Gefühl, im Januar in meinem neuen Job durchzustarten.

Ihnen und Ihrer Familie wünsche ich ebenfalls eine schöne besinnliche Vorweihnachtzeit, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.

Liebe Grüße P.W.